Start Kultur

Kultur

Die unglaubliche Welt der Systemstöcke

Die Sonderausstellung präsentiert über 250 besonders faszinierende System- oder Funktionsstöcke, die offensichtlich oder unauffällig einen Zusatznutzen bergen. Da können im Griff für Herren Rasierpinsel...

So viele Printmedien wie nie zuvor

Das Coronavirus bringt die Schweizer wieder zum Lesen von Printmedien. Die erste Abo-Plattform der Schweiz, Abo.ch, feiert dieses Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum und verzeichnet...

Online-Jugendarbeit mit Back-Rezepten

Wie lassen sich Jugendliche zu Corona-Zeiten motivieren, sich kreativ zu betätigen? Zwei Jugendarbeiterinnen von Kind.Jugend.Familie KJF der Stiftung Jugendsozialwerk liessen sich etwas einfallen und...

Läckerli aus drei Jahrhunderten

Jakob's Basler Leckerly – Das Unternehmerpaar Charlotte und Andreas Kuster hat die älteste Biskuitfabrik der Schweiz vor drei Jahren aus dem Dornröschenschlaf erweckt. Dem...

Wo der Frühling eingeläutet wird

Die wärmere Jahreszeit steht bald vor der Tür und die Natur lädt ein, im Freien zu wandeln und zu spazieren. Gerade im Frühling ist...

Basler Fasnacht 2020

Morgestraich 2. März 2020, 4.00 Uhr Der Morgestraich bildet den Auftakt der Basler Fasnacht und beginnt am Montag in der Früh um punkt vier Uhr mit...

Aufklärung mit «Tiefgang»

Unaufgeregt aber effizient: Michal Lewkowicz' kleiner, aber feiner Beitrag zur Völkerverständigung Man kann auf viele verschiedene Arten Brücken bauen und Menschen aus verschiedenen Kulturen zusammen...

12. Europäisches Jugendchor Festival Basel

Vom 20. bis 24. Mai 2020 treffen sich in Basel und der Region über 2'000 Kinder und Jugendliche und über 30'000 Erwachsene zum grossen...

Der Bergwald ruft

Bergdörfer ohne Schutzwald sind schutzlos. Ebenso sind alle grossen Nord-Süd Transitachsen auf den Schutz der Bergwälder angewiesen. Das Ökosystem Bergwald reagiert empfindlich auf Störungen,...

Abseits – Suche nach vergessenen Bergen

Live-Multimediareportage von Silvan Schüpbach Ein Sportkletterer wird zum Abenteurer. Silvan Schüpbach will seine Expeditionen nicht mehr mit dem Heli-Flug beginnen, sondern stattdessen aus eigener Kraft...